Einsatzbereites Heizkabel f├╝r die industrielle Betonerh├Ąrtung - CAB3A

Einsatzbereites Heizkabel für die industrielle Betonerhärtung - CAB3A

Die Heizkabel CAB3A1400 (1.400 W) und CAB3A3500 (3.500 W) dienen zur effizienten Erhärtung von strukturellen Komponenten aus Massivbeton, sogar bei Temperaturen unter Null.

Beschreibung
Die speziellen Widerstände werden vor dem Gießen an der Stahlmatte befestigt und in die Betonmasse eingetaucht.
Die Wärmeerzeugung direkt in der Betonmasse führt zu einer sehr hohen Wärmeleistung.


Vorteile
  •     Ausgezeichnete Wärmeleistung
  •     Geringe Investition
  •     Schnelle Umsetzung

Technische Eigenschaften

  •     Leistung nach Wahl: 1.400 W (Länge: 35 m) oder 3.500 W (Länge: 85 m)
  •     Stromverbrauch des Produkts: 2 kW/m³
  •     Kaltende: Länge 2 m
  •     Stecker: Schuko 230 V in Standardausführung (CEE-Stecker auf Anfrage)